8 Finalisten fanden sich am 15. Mai 2011 im New Orleans Jazz National Historical Park in New Orleans ein um der nächste Gewinner von SEEKING SATCH 2011 zu werden.
Judge Seeking Satch 2011
(v.l.n.r.) Delfeayo Marsalis Chairman SEEKING SATCH, Thomas Gerdiken Juror SEEKING SATCH, Doyle Cooper Gewinner SEEKING SATCH 2011 und Jason Marsalis Juror SEEKING SATCH.

Delfeayo und Jason Marsalis haben übrigens im Januar 2011 in New York die NEA JAZZ MASTER AWARDS gewonnen. Außerdem hat die amerikanische Bundesregierung zu Ehren der Marsalis Familie im April 2011 eine Briefmarke herausgebracht.

Judge Seeking Satch 2011

Judge Seeking Satch 2011

Alle gaben ihr Bestes. Es war eine große Freude, zu sehen, mit welchem Elan sich alle ins Zeug legten. Der jüngste Bewerber war erst 12 Jahre, der Älteste 18 Jahre alt. Wir in der Jury haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Mit Doyle Cooper haben wir einen würdigen Gewinner SEEKING SATCH 2011 gefunden. Den zweiten Platz belegte der 15 jährige John Michael Bradford. Und den dritten Platz Glann P. Hall III 16 Jahre alt.
Am Freitag den 20. Mai 2011 waren Delfeayo Marsalis und ich für 45 Minuten bei WWOZ auf Sendung. WWOZ wird weltweit gehört und ist der Sender des Jazz Festes New Orleans. Wir haben viel über den Wettbewerb SEEKING SATCH berichtet. Nach der Sendung erreichten mich Mails von Fans aus Österreich, Australien, USA, Italien und Japan.. Auf dem Bild rechts ist das Komitee SEEKING SATCH zu sehen: Amy Kirk Marketing Director French Market Cooperation, Greg Schatz Music Director French Quarter Festivals Inc., Delfeayo Marsalis Chairman SEEKING SATCH, Thomas Gerdiken Jury SEEKING SATCH, David Baker Louisiana Weekly, Joe Llewellyn Assistant Superintendant New Orleans Jazz National Historical Park, Carol A. Clark Superintendent Jean Lafitte National Historical Park and Preserve und New Orleans Jazz National Historical Park. Hier der Link zum offiziellen Pressebericht SEEKING SATCH 2011
Judge Seeking Satch 2011

Judge Seeking Satch 2011